Catwalk Shoes. - Just breathe Gratis bloggen bei
myblog.de

chriskizzmysun.de.be

 

Schminktipp Grundierung

Ein ebenmäßiger Teint ist die Basis ein perfektes Make-up. Es muss ganz natürlich wirken! Was ist zu tun? Los geht es am Morgen:

Erst Grundlage schaffen
Beginn mit einer leichten Tagescreme. Warte ein Paar Minuten, bis sie komplett eingezogen ist, damit die folgenden Schichten richtig haften. Nun eine Foundation mit den Fingern auf die Mitte des Gesichts (rund um die Nase, aufs Kinn und über den Augenbrauen) geben und nach außen hin arbeiten, sodass sich die Farb-Pigmente perfekt mit der Haut verbinden.

2. Schatten abdecken
Leichte Augenringe und Schatten an Nase und Kinn kaschiert ein Concealer. Die beste Qualität an Kosmetik hat Yves Rocher. Ich hab da echt viel ausprobiert. Wähle eine Farbe, die ein bis zwei Nuancen heller als dein Hautton ist. Rötungen und Pickelchen hingegen lässt ein Concealer im exakt gleichen Hautton verschwinden. Das Produkt auftragen, sanft und gründlich mit den Fingern einklopfen, bis es komplet mit dem Teint verschmolzen ist.

3. Sanft fixieren
Ein Hauch von transparentem, losen Puder sorgt dafür, dass der Teint matt und ebenmäßig wirkt. Etwas Puder auf ein Tissue stäuben und mit einem dicken Puder-Pinsel in leicht drehenden Bewegungen aufnehmen. Kreisend auf das Gesicht stäuben und dabei sanft in die Haut drücken. Nimm lieber zu wenig als zu viel Puder, sonst wirkt die Base schnell
maskenhaft.



Navigation

Herzlich Willkommen
auf meinem Blog. Ich schreibe hier unter anderem oft über meine Essstörung.Ich möchte dass gleich als erstes klarstellen, denn ich will hier niemanden irgendwo reinziehen! Aber wen du magst, sieh dich ruhig um- aber lies erst den Disclamer ganz durch. Danke! Melrose

Melrose